Hochdruckkomponenten

Druckreduzierventil VE 50

Das Druckreduzierventil ist als Eckventil ausgeführt.

Der Ventilsitz hat eine Bohrung von 2 mm und ist einfach auszuwechseln. Die Spindelspitze hat einen Winkel von 20°. In Verbindung mit dem Differentialgewinde lässt sich das Ventil sehr fein einstellen.

  • einsetzbar bis 320 bar bei 200°C
  • Anschluss R1/2"
  • kv-Wert = 0,15 m3/h (m3/h bei Δp = 1 bar)

Druckreduzierventil VE 50

Bitte klicken Sie auf die Tabelle, um in einem neuen Fenster eine PDF-Datei mit einer vergrößerten Ansicht zu öffnen:

Tabelle Druckreduzierventil VE 50

Dr. Thiedig GmbH & Co KG
Dr.Thiedig GmbH & Co KG · Prinzenallee 78-79 · 13357 Berlin · Tel. +49 (0)30.49 77 69 - 0 · Fax -25 ·